Bündnis Heideterrasse e.V.
 

Die Gruppen:

Altenrather Heide-Kids

Wir sind Kinder im Alter von 5 - 10 Jahren, die sich jeden 4. Samstag im Monat von 14 - 17 Uhr im Infozentrum in Altenrath treffen und dann mit den ReferentInnen in die Wahner Heide gehen.

 

Dort gehen wir auf Entdeckung, erforschen, sehen, fühlen. Da es sich um ein Naturschutzgebiet handelt, darf man sich dort nur auf den Wegen aufhalten und nicht in der Landschaft herumlaufen, damit man nichts kaputt macht. Außerdem liegen dort noch Kampfmittel herum, weil die belgische Armee jahrelang in der Wahner Heide stationiert war und Übungen durchgeführt hat. Da diese Munition zum Teil noch funktioniert und losgehen könnte, wenn man darauf tritt, ist es viel zu gefährlich, wenn man einfach in der Gegend herumläuft.

Wir Heide-Kids haben eine Sondergenehmigung für 4 Flächen in der Wahner Heide, auf denen wir uns aufhalten dürfen und die frei von Kampfmitteln sind. Dies wurde durch den Kampfmittelräumdienst der Stadt Troisdorf gesichert. So können wir nah an kleinere Tümpel oder interessante Landschaftsabschnitte herangehen und alles genau untersuchen.

Die Heide-Kids lernen in erster Linie spielerisch etwas über Tiere und Pflanzen; unsere Referentinnen haben ein ganzes Füllhorn voller lustiger und spannender Spiele.

Bei ganz schlechtem Wetter seht uns ein Bauwagen zur Verfügung, der eigens für die Heide-Kids und heide-scouts aufgestellt wurde.

Kosten: Das erstmalige "Reinschnuppern" ist kostenfrei.
Danach kostet die Jahresgebühr für insgesamt 11 Veranstaltungen € 110. Bei gleichzeitigem Abschluß einer Familienjahresmitgliedschaft im Bündnis Heideterrasse e.V. beträgt die Jahresgebühr nur € 75.

» Anfahrt

» Anmeldung