Bündnis Heideterrasse e.V.
 

Heide-Kids: Wer wir sind

und was wir machen

 

Die Heide-Kids gehören zum Bündnis Heideterrasse e.V.. Wir sind Jungen und Mädchen unterschiedlicher Altersgruppen und lernen die Natur und ihre Bedeutung, insbesondere der Naturschutzgebiete Wahner Heide und Dellbrücker Heide kennen. Je nach Altersgruppe geschieht dies spielerisch oder in Form von Projekten, ganz angepasst an unsere Bedürfnisse, Interessen und Wünsche.

Die Altenrather Heide-Kids gibt es seit 2005.

Wir haben mit einer Gruppe von Kindern angefangen, die sich 1 x pro Monat trifft. Da das Interesse sehr groß war, haben wir uns im Jahr 2010 in 2 Gruppen aufgeteilt – Heide-Kids für Kinder von 5-8 Jahre und heide-scouts für Kinder ab 9 Jahren.

Weiterhin gibt es Angebote in den Ferien; oft sehen wir kids und scouts uns dort wieder, weil es einfach so viel Spaß macht.

An Tümpeln gibt es immer was zu sehen

...gibt es immer was zu sehen.

Seit kurzem gibt es auch die Gruppe der Rösrather Heide-Kids am Turmhof und der Dellbrücker Heide-Kids.

Alle kids-Gruppen bewegen sich immer draußen, egal bei welchem Wetter. Von der jeweiligen Jahreszeit hängt ab, wie das Treffen gestaltet wird. Wir schauen in Tümpel und Pfützen nach Kaulquappen und Fröschen, wir erforschen, was unter der Erde wächst, wir sehen, was alles in und auf einem Baum lebt und und lernen so viel über die Natur, ihre Entstehung und ihren Zusammenhang.

Immer gehen wir sehr vorsichtig mit Tieren und Pflanzen um, damit kein Lebewesen verletzt und keine Pflanze zerstört wird. Wir beteiligen uns auch an Projekten mit Naturschutzmaßnahmen. Es macht immer sehr viel Spaß und ist gleichzeitig total spannend!